Am 12. Dezember um 9 Uhr wird die Gerichtsvollzieherin erneut versuchen die Familie Gülbol in der Lausitzer Straße zu räumen.
Sagt allen Bescheid und mobilisiert für den zweiten Termin. Diesmal ist mit Polizei zu rechnen. Eine massive Beteiligung an der Blockade ist also notwendig.
Zwangsräumung verhindern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.